Angebote zu "Cabernet" (13 Treffer)

Kategorien

Shops

Son Prim Cabernet Sauvignon 2018 Rotwein Trocken
Bestseller
18,95 € *
zzgl. 0,99 € Versand

Es gibt sie noch, die kleinen, familiären Weingüter, die voller Idealismus, Leidenschaft und Liebe zum Wein auf minimalen Rebflächen herrlich eigenständige Weine vinifizieren. Auf Mallorca heißt einer dieser raren Schätze Celler Son Prim, der etwas versteckt zwischen Inca und Sencelles liegt, im Herzen des mallorquinischen Weinbaus. Hier schwingt der sympathische Jaume Llabrés die Rebschere und seine Weine sind so ehrlich, wie Jaume selbst. Wie er aus französischen Rebsorten so ganz und gar mediterrane Weine zaubern kann, das zu verstehen muss man wohl selbst eine Weile auf der traumhaften Mittelmeerinsel verbracht haben. Sein Cabernet Sauvignon ist sicher der eleganteste der Weine, mit einem ausdrucksvollen, verblüffend sortentypischen Bouquet nach Kirschen, Brombeeren, Himbeeren und schwarzen Johannisbeeren, Gewürzen wie schwarzem Pfeffer und Piment, sowie mit gut eingearbeiteten Röstaromen vom Ausbau im Fass. Am Gaumen halten sich dunkle schwarze Früchte, wiederum toastige Aromen und fein gereifte Tannine die Waage, der Nachhall dann doch mit etwas Biss, wie man es von atlantischen Cabernets kennt. Lassen Sie dem Wein ein wenig Zeit zur Entfaltung, es lohnt sich .

Anbieter: Vinos
Stand: 01.10.2020
Zum Angebot
Vino Tinto "Horas de Sol 2736", Macià Batle
10,63 € *
zzgl. 6,95 € Versand

Spanischer Rotwein von 2019, aus der Region: MALLORCA. Grundpreis: 14.17 € / 1 l. Rebsorte: 45% Manto Negro, 40% Cabernet Sauvignon, 15% Callet. Verzehrempfehlung: Fleischspeisen, Nudelgerichten. Empfohlene Trinktemperatur: 15 °C. Alkoholgehalt: 13,5%. Säuregehalt: 5,3 g/l. Restsüße: 7,0 g/l. Über 2736 Sonnenstunden vereinen sich in diesem grandiosen Rotwein. Die perfekte Harmonie der Trauben Mantonegro, Cabernet Sauvignon und Callet verheißt Walderdbeere, Cassis sowie Schattenmorelle. Und seine seidige Struktur macht ihn zu einem formidablen Begleiter für Tapas.

Anbieter: rindchen.de
Stand: 01.10.2020
Zum Angebot
Son Prim Cabernet Sauvignon - 1,5 L. Magnum 201...
Beliebt
39,90 € *
zzgl. 0,99 € Versand

Es gibt sie noch, die kleinen, familiären Weingüter, die voller Idealismus, Leidenschaft und Liebe zum Wein auf minimalen Rebflächen herrlich eigenständige Weine vinifizieren. Auf Mallorca heißt einer dieser raren Schätze Celler Son Prim, der etwas versteckt zwischen Inca und Sencelles liegt, im Herzen des mallorquinischen Weinbaus. Hier schwingt der sympathische Jaume Llabrés die Rebschere und seine Weine sind so ehrlich, wie Jaume selbst. Wie er aus französischen Rebsorten so ganz und gar mediterrane Weine zaubern kann, das zu verstehen muss man wohl selbst eine Weile auf der traumhaften Mittelmeerinsel verbracht haben. Sein Cabernet Sauvignon ist sicher der eleganteste der Weine, mit einem ausdrucksvollen, verblüffend sortentypischen Bouquet nach Kirschen, Brombeeren, Himbeeren und schwarzen Johannisbeeren, Gewürzen wie schwarzem Pfeffer und Piment, sowie mit gut eingearbeiteten Röstaromen vom Ausbau im Fass. Am Gaumen halten sich dunkle schwarze Früchte, wiederum toastige Aromen und fein gereifte Tannine die Waage, der Nachhall dann doch mit etwas Biss, wie man es von atlantischen Cabernets kennt. Lassen Sie dem Wein ein wenig Zeit zur Entfaltung, es lohnt sich .

Anbieter: Vinos
Stand: 01.10.2020
Zum Angebot
Tianna Negre
37,50 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Im Tianna Negre kommen die Kraft und Fülle vom Cabernet Sauvignon, Manto Negre und Callet zusammen. Durch die lange Maischegärung von 38 Tagen ist der Tianna Negre von höchster Konzentration. Die 10-monatige Reifung in Barriques geben den Wein zusätzlich Würze und Struktur. In der Nase und am Gaumen spürt man sehr prägnante schwarze Früchte wie Brombeere und Blaubeere. Ein außergewöhnlicher Rotwein von der spanischen Insel Mallorca. 

Anbieter: Club of Wine
Stand: 01.10.2020
Zum Angebot
Arbre Negre Mallorca 2016 Rotwein Trocken
Beliebt
11,95 € *
zzgl. 0,99 € Versand

Rotweincuvée aus Callet, Tempranillo, Merlot und Cabernet Sauvignon mit mediterranem Charakter und 6-monatiger Barriquereife. Im Glas mit leuchtendem Granatrot, gibt er fruchtige Noten von roten Früchten, sowie würzige Aromen von frischen Kräutern preis. Am Gaumen angenehm rund mit weichen Tanninen und einem langen Finale, in dem nochmals Brombeere und Kirsche zum Ausdruck kommen. Passt gut zu Gemüsegerichten.

Anbieter: Vinos
Stand: 01.10.2020
Zum Angebot
Miquel Oliver »Ses Ferritges« 2015  0.75L 14% V...
14,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Miquel Oliver gehört zu den beständigsten Winzern im Ferienparadies Mallorca. Seine mallorquinisch-französische Cuvée – mit Callet, Syrah, Merlot und Cabernet Sauvignon – schafft es immer wieder zu überzeugen. Tiefes Kirschrot mit violetten Reflexen, herrlicher voller Duft... da findet man reife Früchte, Wildkräuter, Vanille und Karamell. Am Gaumen mit weicher, saftiger Tanninstruktur, dabei sehr gut fokussiert und mit beachtlicher Länge. Weit mehr als Insel-Exot, sondern ein seriöser und dabei wunderbar mediterraner Wein.

Anbieter: vinos
Stand: 01.10.2020
Zum Angebot
Miquel Oliver »Ses Ferritges« 2015 Rotwein Trocken
Empfehlung
14,95 € *
zzgl. 0,99 € Versand

Miquel Oliver gehört zu den beständigsten Winzern im Ferienparadies Mallorca. Seine mallorquinisch-französische Cuvée – mit Callet, Syrah, Merlot und Cabernet Sauvignon – schafft es immer wieder zu überzeugen. Tiefes Kirschrot mit violetten Reflexen, herrlicher voller Duft... da findet man reife Früchte, Wildkräuter, Vanille und Karamell. Am Gaumen mit weicher, saftiger Tanninstruktur, dabei sehr gut fokussiert und mit beachtlicher Länge. Weit mehr als Insel-Exot, sondern ein seriöser und dabei wunderbar mediterraner Wein.

Anbieter: Vinos
Stand: 01.10.2020
Zum Angebot
José L. Ferrer Crianza 2016  0.75L 13.5% Vol. R...
12,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Jahrhunderte der Tradition einer ganzen Insel, sowie die Leidenschaft einer Familie, das steht hinter dem Namen José L. Ferrer. Licht und Zauber, Landschaft und Ländereien, Kultur und Erfindergeist, Seele und Heimat, das sind die Schlüsselbegriffe des Schaffens dieser traditionsreichen Bodega. Diese Crianza zeigt viel Authentizität aus Mallorca. Schon die Cuvée aus Mantonegro, Tempranillo, Cabernet Sauvignon, Syrah und Callet ist auf der Insel nahezu einmalig. Im Glas rubinrot mit violetten Reflexen, intensiv nach Waldfrüchten, Vanille und Kräutern duftend und von einer eleganten Struktur mit würzig-erdigem Finale, eine Besonderheit der Weine der Mittelmeerinsel.

Anbieter: vinos
Stand: 01.10.2020
Zum Angebot
Son Prim »Esnegre« 2018  0.75L 13.5% Vol. Rotwe...
11,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Es gibt sie noch, die kleinen, familiären Weingüter, die voller Idealismus, Leidenschaft und Liebe zum Wein auf minimalen Rebflächen herrlich eigenständige Weine vinifizieren. Auf Mallorca heißt einer dieser raren Schätze Celler Son Prim, der etwas versteckt – zwischen Inca und Sencelles – im Herzen des mallorquinischen Weinbaus liegt. Hier schwingt der sympathische Jaume Llabrés das Zepter und seine Weine sind so ehrlich wie Jaume selbst. Mit dem Esnegre kommt ein junger Rotwein ins Glas, der aus Merlot und Cabernet Sauvignon vinifiziert wurde. In hellem Rot präsentiert er sich und verführt im Bouquet mit fruchtigen und beerigen Noten. Da wären Kirsche, Erdbeere und Himbeere. Am Gaumen ist er gut ausbalanciert, dabei leicht, mit frischen Tanninen und einem würzigen Finale. Passt gut zu Tapas und kleinen Köstlichkeiten.

Anbieter: vinos
Stand: 01.10.2020
Zum Angebot
Oliver Moragues »OM 500« 2018  0.75L 13.5% Vol....
16,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Schon seit einiger Zeit festigt die Sonneninsel Mallorca ihren Ruf als Geheim-Tipp. Wenn was hier mittlerweile an Qualität auf die Flasche gebracht wird, das kann mit den Weinen vom Festland locker mithalten. Und das Team der Bodega Oliver Moragues gehört zweifelsohne zu den Initiatoren dieser erfreulichen Entwicklung. So ist auch der OM Negre ein Rotwein, der sich durch große Charakterstärke und vielschichtige Aromenstruktur auszeichnet. Die Cuvée aus den mallorquinischen Rebsorten Manto Negro und Callet und den internationalen Edelreben Syrah, Cabernet und Merlot reifte 12 Monate in amerikanischer und französischer Eiche, bevor sie nun antritt, um Sie zu verwöhnen. Die Nase stimmt mit ihrem feinen Bouquet auf eleganten Genuss ein. Eingekochte Früchte, sanfte Waldbeeren und ein Hauch Kräuterwürze entsteigen dem Glas. Am Gaumen sehr dicht und saftig. Die Eleganz setzt sich bis in das lang anhaltende Finale fort. Die Tannine sind feinkörnig und sehr sanft. Kräfiger und feinwürziger Rotwein, der sich gut zu Rinderfilet genießen lässt.

Anbieter: vinos
Stand: 01.10.2020
Zum Angebot
Son Prim Cabernet Sauvignon - 1,5 L. Magnum 201...
39,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Es gibt sie noch, die kleinen, familiären Weingüter, die voller Idealismus, Leidenschaft und Liebe zum Wein auf minimalen Rebflächen herrlich eigenständige Weine vinifizieren. Auf Mallorca heißt einer dieser raren Schätze Celler Son Prim, der etwas versteckt zwischen Inca und Sencelles liegt, im Herzen des mallorquinischen Weinbaus. Hier schwingt der sympathische Jaume Llabrés die Rebschere und seine Weine sind so ehrlich, wie Jaume selbst. Wie er aus französischen Rebsorten so ganz und gar mediterrane Weine zaubern kann, das zu verstehen muss man wohl selbst eine Weile auf der traumhaften Mittelmeerinsel verbracht haben. Sein Cabernet Sauvignon ist sicher der eleganteste der Weine, mit einem ausdrucksvollen, verblüffend sortentypischen Bouquet nach Kirschen, Brombeeren, Himbeeren und schwarzen Johannisbeeren, Gewürzen wie schwarzem Pfeffer und Piment, sowie mit gut eingearbeiteten Röstaromen vom Ausbau im Fass. Am Gaumen halten sich dunkle schwarze Früchte, wiederum toastige Aromen und fein gereifte Tannine die Waage, der Nachhall dann doch mit etwas Biss, wie man es von atlantischen Cabernets kennt. Lassen Sie dem Wein ein wenig Zeit zur Entfaltung, es lohnt sich .

Anbieter: vinos
Stand: 01.10.2020
Zum Angebot
Son Prim Cabernet Sauvignon 2018  0.75L 14.5% V...
18,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Es gibt sie noch, die kleinen, familiären Weingüter, die voller Idealismus, Leidenschaft und Liebe zum Wein auf minimalen Rebflächen herrlich eigenständige Weine vinifizieren. Auf Mallorca heißt einer dieser raren Schätze Celler Son Prim, der etwas versteckt zwischen Inca und Sencelles liegt, im Herzen des mallorquinischen Weinbaus. Hier schwingt der sympathische Jaume Llabrés die Rebschere und seine Weine sind so ehrlich, wie Jaume selbst. Wie er aus französischen Rebsorten so ganz und gar mediterrane Weine zaubern kann, das zu verstehen muss man wohl selbst eine Weile auf der traumhaften Mittelmeerinsel verbracht haben. Sein Cabernet Sauvignon ist sicher der eleganteste der Weine, mit einem ausdrucksvollen, verblüffend sortentypischen Bouquet nach Kirschen, Brombeeren, Himbeeren und schwarzen Johannisbeeren, Gewürzen wie schwarzem Pfeffer und Piment, sowie mit gut eingearbeiteten Röstaromen vom Ausbau im Fass. Am Gaumen halten sich dunkle schwarze Früchte, wiederum toastige Aromen und fein gereifte Tannine die Waage, der Nachhall dann doch mit etwas Biss, wie man es von atlantischen Cabernets kennt. Lassen Sie dem Wein ein wenig Zeit zur Entfaltung, es lohnt sich .

Anbieter: vinos
Stand: 01.10.2020
Zum Angebot